Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Klaus-Jürgen Warnick vor CDU-Tauscher

Wahl zum Gemeinderatsvorsitz: LINKE vorn

Kleinmachnow hat einen neuen Vorsitzenden der Gemeindevertretung: Klaus-Jürgen Warnick (DIE LINKE) wurde in der vergangenen Woche im zweiten Wahlgang mit 15 Stimmen gewählt. Sein Gegenkandidat, Maximilian Tauscher (CDU), kam lediglich auf 12 Stimmen. Tauscher legte danach auch sein Amt als stellvertretender Vorsitzender nieder. Er stehe dafür nicht länger zur Verfügung.

 

Warnick hatte im ersten Wahlgang nur 14 und damit eine Stimme zu wenig erhalten, so dass der zweite Wahlgang nötig wurde.

 

Zu Stellvertreterinnen wurden anschließend in mehreren Wahlgängen Anne von Törne (BIK), Barbara Sahlmann (Grüne/B90) und Kornelia Kimpfel (FDP) gewählt. Bei der Wahl der zweiten Stellvertreterin unterlag Nina Hille (SPD) ihrer Kontrahentin Barbara Sahlmann bereits im ersten Wahlgang.