Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Meldungen


Kreise dürfen nicht beseitigt werden

Kreisvorsitzende erinnern SPD an Koalitionsvertrag Weiterlesen


Brandenburg: Hälfte der Arten ist gefährdet

Etwa 6000 Tier- und Pflanzenarten gibt es in Brandenburg. Die Hälfte davon ist gefährdet. Jede zehnte Art ist vom Aussterben bedroht. Vor diesem Hintergrund will die Landesregierung bis Mitte 2012 ein Maßnahmeprogramm zur Erhaltung der biologischen Vielfalt vorlegen. Umweltministerin Anita Tack (Linke) gab gestern das Ziel vor: "Die Verluste... Weiterlesen


Mobile Bürgerversammlung per Rad am 2. Oktober

Lokale Agenda Verkehr und ADFC bitten zum Radwegetest Weiterlesen


Klaus-Jürgen Warnick vor CDU-Tauscher

Wahl zum Gemeinderatsvorsitz: LINKE vorn Weiterlesen

Pressemeldungen Brandenburg

Pressemitteilung

Keine Adelsprivilegien – nirgends!

Die Volksinitiative "Keine Geschenke den Hohenzollern" sorgt auch überregional für Aufmerksamkeit. So fand am Samstag, 19. September 2020 eine Demonstration in St. Goar (Rheinland-Pfalz) statt. Dazu erklärt die Co-Landesvorsitzende Anja Mayer: Weiterlesen


Pressemitteilung

Afrikanische Schweinepest: Verantwortliche und Betroffene vor Ort benötigen jede Unterstützung

Zum Ausbruch der "Afrikanischen Schweinepest" (ASP) in Brandenburg erklärt Dr. Kirsten Tackmann, stellvertretende Landesvorsitzende der LINKEN in Brandenburg und agrarpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion DIE LINKE: Weiterlesen


Pressemitteilung

Eine Schande für die Europäische Union

Das Flüchtlingslager Moria, zuletzt Unterkunft für mehr als 12.000 Geflüchtete, steht in Flammen. Europa braucht endlich einen menschlichen Umgang mit den Geflüchteten, fordern die Landesvorsitzenden der LINKEN Brandenburg, Anja Mayer und Katharina Slanina: Weiterlesen


Pressemitteilung

Für Corona nicht die Beschäftigten zahlen lassen

Zum heutigen Auftakt der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst für Bund und Kommunen in Potsdam erklärt Martin Günther, stellvertretender Landesvorsitzender der LINKEN Brandenburg: Weiterlesen